Call for Applications: Profile Area ICT Travel Fund 2019

21.06.2019

Der Profilbereich “Information and Communication Technology” der RWTH Aachen führt ein Förderprogramm für Reisen ein. In diesem Programm können Reisen gefördert werden, die das Potenzial haben, die internationale Sichtbarkeit der ICT-Forschung an der RWTH zu erhöhen, zum Beispiel durch die Präsentation von ICT-Forschungsergebnissen auf Konferenzen. Pro Reise können bis zu 500€ gefördert werden.Bewerbungen müssen vor dem 15. Juli 2019 eingereicht werden. Reisen müssen bis zum 31. Oktober 2019 stattgefunden haben. Weitere Infos und Details zum Bewerbungsprozess finden Sie im angehängten Dokument.