Die neue App der RWTH Aachen

  Foto von mobiln Endgeräten IT Center

Die RWTHApp gibt es für iPhone, Android und Windows Phone 8. Für Studierende, Mitarbeitende und Besucher der RWTH Aachen bietet die RWTHApp speziell zugeschnittene Funktionen, um den universitären Alltag zu erleichtern.

 

Die RWTHApp

Studierende können sich auf einen Blick über anstehende Termine und aktuelle Neuigkeiten aus den zentralen Systemen und Einrichtungen der RWTH Aachen, wie dem Lehr- und Lernportal L²P, informieren. Natürlich erlaubt die RWTHApp auch den Download und damit das mobile Arbeiten mit den bereitgestellten Lerninhalten aus L²P. Der Stundenplan der Studierenden zeigt nicht nur Informationen zu den kommenden Vorlesungsterminen, sondern erlaubt es ihnen auch sich zwischen den, über die Stadt verteilten Gebäuden der RWTH Aachen, zu orientieren.

Feedback-Funktion

Weitere Funktionen machen die RWTHApp auch während der Vorlesung zu einem wichtigen Werkzeug. So können Dozierende über den Direktfeedback-Kanal Nachrichten von den Studierenden empfangen. So gestellte Fragen können während oder nach der Vorlesung von Dozierenden beantwortet werden. Weitere Feedbackmöglichkeiten sind Bilder oder Umfragen. Das Feedback kann vollkommen anonym aufgenommen werden, sodass die Studierenden keine Hemmungen haben müssen Fragen und Feedback an die Dozierenden zu schicken.

Für Mitarbeitende & Gäste

Mitarbeitenden und Besuchern der RWTH Aachen steht ein kleineres Funktionsspektrum zur Verfügung. Neben Hörsaal und Veranstaltungsinformationen können auch Mitarbeitende der RWTH Aachen gesucht werden. Kontakte lassen sich direkt aus der RWTHApp anrufen oder dienen als Ziel für die Navigationsapp auf dem Smartphone.

Auftraggeber

Die RWTHApp wird vom IT Center der RWTH Aachen im Auftrag des Rektors konzeptioniert und weiterentwickelt.

Bezugsquellen

Die RWTHApp kann in den App Stores der entsprechenden Plattformen heruntergeladen werden:

  QR-Codes und App-Shop Logos IT Center