Die USA am Vorabend der Wahl

29.10.2012

Kontakt

Telephone

work Phone
+49 241 80 93681

E-Mail

Das erste aktuelle Thema des Wintersemesters 2012/2013 in der Reihe „Uni im Rathaus“ ist die Wahl des amerikanischen Präsidenten am 6. November. Der Abend zum Thema „Die USA am Vorabend der Wahl“ wird von der WDR-Journalistin Bettina Staubitz moderiert. Diskussionsteilnehmer sind Professor Dr. Emanuel Richter vom RWTH-Institut für Politische Wissenschaft, Professor Dr. Klaus Schwabe, RWTH-Lehrstuhl für Neuere Geschichte, sowie der WDR-Journalist Helmut Rehmsen.

 

Weltwirtschaftskrise, außenpolitische Spannungen und innenpolitische Herausforderungen warten auf den mächtigsten Mann der Welt. Was macht die USA zur Weltmacht und welche Auswirkungen hat die Wahl auf Europa und Deutschland? Welcher der beiden Kandidaten, Obama oder Romney, wird das Rennen machen, und was kann Amerika und der Rest der Welt vom Wahlsieger erwarten?

Selbstverständlich sind auch wieder Fragen, Anregungen und die Meinung des Publikums willkommen.

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 5. November 2012, um 19.30 Uhr im Krönungssaal des Aachener Rathauses, Markt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter www.extern.rwth-aachen.de