RWTH Compute Cluster

 

Zielgruppen

Einrichtungen

Mitarbeitende

 

Das IT Center betreibt schon seit vielen Jahren Hochleistungsrechner, die die Einrichtungen und Mitarbeitenden der Hochschule bei der Forschung und Lehre unterstützen. Der Dienst „RWTH Compute Cluster“ setzt sich dabei aus den folgenden Modulen zusammen:

  • Frontendsysteme
  • Batchsystem
  • Filesysteme
  • Anwendersoftware

Das IT Center bietet methodische Unterstützung bei der Nutzung dieser Ressourcen und ist gerne Partner in Forschungskooperationen im Kontext der parallelen Programmierung.

Regelmäßig finden Weiterbildungen zu einschlägigen Themen statt und die Kursmaterialien stehen online zur Verfügung. Entsprechende und vertiefende Inhalte werden im Rahmen der Lehre angeboten.

 

Dokumentationsportal

  1. In unserem Dokumentationsportal finden Sie detailliertere Informationen zu den jeweiligen Diensten des IT Centers, wie beispielsweise Anleitungen, FAQs, Konfigurationshinweise und Ankündigungen.
  2. Compute Cluster - LINUX
  3. Compute Cluster - Windows
  4. Compute Cluster - Parallel Programming