Besuch im Forschungszentrum Jülich

30.10.2015

Kontakt

Telephone

work Phone
+49 241 80 93681

E-Mail

Die RWTH und das Forschungszentrum Jülich haben sich 2007 zur „Jülich Aachen Research Alliance“ JARA zusammengeschlossen, um Synergien zu nutzen, Wissen zu vernetzen sowie um Erkenntnisse für die Zukunft zu gewinnen. Organisiert von RWTHextern wird im Rahmen von „Technik on Tour“ unter dem diesjährigen Motto „Schlüsseltechnologien für morgen“ das Forschungszentrum Jülich besucht.

 

Die Besucher werden den dortigen Campus entdecken und Eindrücke aus den verschiedensten Bereichen der Grundlagenforschung sammeln.
Die Besichtigung beginnt am Mittwoch, 4.11.2015, um 14.00 Uhr. Treffpunkt und Abfahrt des kostenlosen Bustransfers ist am RWTH-Hauptgebäude, Templergraben 55, um 13.00 Uhr.

Die Teilnahme an der Besichtigung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Teilnehmer halten an diesem Tag am Eingang des Forschungszentrums bitte Ihren Personalausweis bereit.

Anmeldung spätestens bis zum 2.11.2015.

Redaktion: Presse und Kommunikation