Infotag 2017 "Services for Simulation and Data Science"

 

Veranstaltungsdaten

Der dritte Infotag, nun unter dem Motto "Services for Simulation and Data Science" fand am 18. Januar 2017 ab 09.15 Uhr mit dem Programmende gegen 15:00 Uhr im Seminarraum 003/004 und Foyer
des IT Centers, Dienstgebäude Kopernikusstraße 6 statt.

Programm

09:15 Uhr - 09:30 Uhr Begrüßung
Manfred Nettekoven, Kanzler der RWTH Aachen
Prof. Dr. Matthias S. Müller, Direktor IT Center

09:35 Uhr - 10:15 Uhr
Herausforderungen und zukünftige Entwicklungen im Hochleistungsrechnen
Prof. Dr. Matthias S. Müller, Direktor IT Center

Pause (20 Minuten)

10:35 Uhr - 10:55 Uhr
Vorstellung und Technik von CLAIX
Dr. Christian Terboven, Gruppenleiter CSE-HPC

11:00 Uhr - 11:20 Uhr
Performance Engineering: Forschung und Dienstleistung für HPC-Kunden
Dr. Dirk Schmidl, CSE-HPC

Pause (20 Minuten)

11:40 Uhr - 12:00 Uhr
Hochleistungsrechnen und kosmische Strahlung: Das AMS-Experiment auf der Internationalen Raumstation
Dr. Henning Gast, I. Physikalisches Institut B

12:05 Uhr - 12:25 Uhr
Hochgenaue Simulationen komplexer Motordüseströmungen in Industrie und Wissenschaft
Marco Davidovic, M.Sc., Institut für Technische Verbrennung

Mittagspause

13:45 Uhr - 14:05 Uhr
Eine Erfolgsgeschichte der Arbeit in POP zur Performanceanalyse eines kommerziellen Lösers für gekoppelte Mehrkörpersysteme
Dr. Birgit Reinartz, IST mbH Aachen

14:10 Uhr - 14:30 Uhr
Hybride Aeroakustik-Berechnungen auf Hochleistungsrechnern
Michael Schlottke-Lakemper, SimLab „Highly Scalable Fluids & Solids Engineering, JARA-HPC

Pause (15 Minuten)

14:45 Uhr - 15:05 Uhr
Visuelle Datenanalyse im Human Brain Project
Dr. Benjamin Weyers, Prof. Dr. Torsten W. Kuhlen, CSE-VR

15:10 Uhr - 15:30 Uhr
IT-Services 4.0 an der RWTH Aachen, quo vadis?
Andreas Gubernat, IT Manager Services

Neben den Vorträgen und der Poster-Ausstellung blieb hinreichend viel Raum für Einzelgespräche und Diskussionen.

Poster-Ausstellung

Hier finden Sie eine Reihe der Poster, die am Infotag 2017 im Foyer hingen.