Dagstuhl

02.07.2018

Janine Bennett (Sandia National Lab, CA), Hank Childs (University of Oregon), Christoph Garth (TU Kaiserslautern) und Bernd Hentschel organisierten gemeinsam ein Dagstuhl Seminar zum Thema "In Situ Visualisierung für Computational Science".

 

Das Seminar bot ein Forum für 39 internaitonale Experten aus den Feldern Computational Science, Hochleistungsrechnen und Visualisierung, um über die Herausforderungen und Forschungsfragen im Hinblick auf hochskalierbare, parallele Visualisierungsverfahren zu diskutiern. Im Laufe des viereinhalb Tage dauernden Seminars wurden verschiedene Themenfelder im Rahmen von Kleingruppen bearbeitet.

Die Ergebnisse dieser Diskussionen werden in einem Dagstuhl-Report zusammengefasst, der sowohl den aktuellen Stand der Forschung als auch eine mittelfristige Forschungsagenda enthält.

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite.